Aktuelle Stellenangebote

Stellenanzeige Erzieher*in oder Kinderpfleger*in (m/w/d)

Eingang der Schatzkiste in WielenbachJens Skowronek

Können Sie sich um den größten Schatz der Welt kümmern? Sind Sie wertschätzend, offen, liebevoll, kreativ, dynamisch und mutig?
Dann kommen Sie zu uns, unsere „Schatzkiste“ wartet auf Sie!

Wir sind eine 9-gruppige Kita und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Erzieher*in oder Kinderpfleger*in (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit in unbefristeter Festanstellung.

Wir sind ein aufgeschlossenes, buntes Team und haben es uns zur Aufgabe gemacht, qualitativ hochwertig, liebevoll, positiv und kreativ mit dem uns anvertrauten Schatz partizipativ zu arbeiten, unter Einbeziehung und Mitwirkung der Eltern.

Wir brauchen Sie zur Erweiterung unseres Teams, um jedem einzelnen Kind gerecht werden zu können und um die vielen Herausforderungen der Zukunft zu meistern.
Sie sollen aber nicht nur Liebe, Zeit und Energie aufwenden, Sie bekommen auch kostbare Dinge von uns. Eine tolle Teamarbeit, Wertschätzung Ihrer Arbeit, kreative Kinder und liebevolle Eltern warten auf Sie. Außerdem bekommen Sie die Möglichkeit der Wissensanreicherung durch Fortbildungen und kollegiale Beratung, vergütete Vorbereitungszeit zuhause sowie Vergütung im Rahmen des TVöD (Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, Leistungsentgelt, Betriebliche Altersversorgung…).

Sie haben Interesse und möchten vorab noch mehr erfahren? Dann melden Sie sich gerne telefonisch unter 0881 / 4 15 16 bei Frau Binder (Kindergartenleitung), unter 0172 / 284 64 54 bei Frau Lehrer (Stellenausschreibungen) oder unter 0881 / 93 44 12 Herrn Trott (Geschäftsleitung/Leiter Hauptverwaltung).


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 17.12.2021 an die Gemeinde Wielenbach -Personalverwaltung-, Peter-Kaufinger-Straße 10, 82407 Wielenbach oder gerne auch per E-Mail an personalstelle@wielenbach.bayern.de.

 

 


 

Arbeiten bei der Gemeinde Wielenbach

Die Gemeinde Wielenbach (3.200 Einwohner) liegt mitten im schönen Pfaffenwinkel im Landkreis Weilheim-Schongau verkehrsgünstig zwischen München und Garmisch und bietet nicht nur durch die Nähe zu vielen Seen und den Bergen ein lebenswertes Umfeld mit hohem Freizeitwert. In der 5 km entfernten Kreisstadt Weilheim i.OB befinden sich sämtliche weiterführende Schulen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinwohlorientiert und sichern damit die hohe Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger.

Die Gemeinde Wielenbach bietet vielfältige Einsatzbereiche für Verwaltungsangestellte, technische und handwerkliche Berufe sowie Berufe zur Erziehung und Bildung von Kindern zwischen 1 und 10 Jahren.

Zurzeit arbeiten ca. 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Gemeinde Wielenbach.

Wir legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir bieten für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit zur Heimarbeit, verschiedene flexible Arbeitszeitmodelle, einen sicheren Arbeitsplatz, eine stetige, zielorientierte Fort- und Weiterentwicklung und natürlich Zusammenhalt. Bei uns sind betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen. Zusätzlich zum Gehalt erhalten Sie eine Jahressonderzahlung und leistungsabhängige Komponenten. Außerdem können Sie vermögenswirksame Leistungen erhalten. Wir tun auch etwas für Ihre Altersvorsorge. Monatlich zahlt die Gemeinde Wielenbach für Sie in die bayerische Zusatzversorgungskasse ein. Hinzu kommen geregelte Arbeitszeiten und weitere Sozialleistungen.

Wir suchen gut ausgebildete, offene und engagierte Menschen, die sich gewinnbringend in unsere abwechslungsreichen und interessanten Aufgabengebiete einbringen. Projekte wie beispielsweise der Neubau einer Kita, Entwicklung von Bauland, Ausbau von eGovernment, Ertüchtigung der Trinkwasserversorgung, Erstellung von Haushaltsplänen und viele mehr brauchen tatkräftige Anschieber.

Wir suchen #grünbachzähmer #aktsortierer #straßenbuddler #mutmacher #muthaber #vsvverliebte #dich!
 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.